!Mediengruppe Bitnik: Opera Calling

Das Künstlerkollektiv !Mediengruppe Bitnik arbeitet an der Schnittstelle von Medien und Gesellschaft. Dabei steht eine kulturelle Auseinandersetzung mit digitalen und analogen Medien im Mittelpunkt des Interesses. Inhaltlich greift Bitnik aktuelle gesellschaftliche Themen auf wie Sicherheit/ Überwachung, offenes Wissen oder Information als Ware.

Jüngst haben sie mit der Verwanzung des Zürchern Opernhauses Furore gemacht:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=EoeHlke8AKk]

Artikel
Website