Johannes Gees: Salat

SALAT ist eine Aktion des Künstlers Johannes Gees im Auftrag von agent-provocateur.ch. Nach einem ersten Tryout anlässlich der Premiere des Welttheaters in Einsiedeln wurde sie am Dienstag, 10.7.07, um 13.35 in Bern, später in Zürich und St. Gallen ausgelöst: Umgebaute, mit Batterie, MP3-Player und Timer bestückte Megaphone waren in Kisten gepackt und heimlich auf Kirchtürmen platziert worden. Zu regelmässigen Zeiten schallte daraufhin das Gebet des Muezzins gut vernehmlich durch diese Schweizer Innenstädte.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=VX38lecektM]

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=-GOlb–dhjA]

zum Projekt