Flashmobs

Ein Flashmob bezeichnet einen kurzen, scheinbar spontanen Menschenauflauf auf öffentlichen oder halböffentlichen Plätzen, bei denen sich die Teilnehmer üblicherweise persönlich nicht kennen. Flashmobs werden über Online-Communitys, Weblogs, Email-Kettenbriefe oder Mobiltelefone organisiert. Hier drei Beispiele:

Frozen Grand Central

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=jwMj3PJDxuo]

Food Court Musical

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=dkYZ6rbPU2M]

Subway Art Gallery

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=Q6NU5K3k8Xo]

auch immer wieder gern gesehen: der jährliche No Pants-Day in New York:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=bXB_DcuMv_E]